Verfügbarkeit von DSL in Deutschland

geschrieben von hau-tu am 9. Februar 2011 - Kategorie: Allgemein

DSL (Digital Subscriber Line) bezeichnet einen schnellen Internetzugang mit einer hohen Datenübertragungsrate. Telefonkunden haben diese Möglichkeit, unabhängig von analogen oder digitalen Telefonleitungen einen Internetzugang zu haben, inzwischen schätzen gelernt und so wird DSL in den meisten Haushalten bereits als Standard empfunden. DSL-Anbieter in Deutschland stehen inzwischen in einem direkten Wettbewerb zu den Kabelanbietern, die ihren Kunden auch in vielen Regionen bereits Breitbandinternetanschlüsse über das Fernsehkabel anbieten.
»weiterlesen